SQL Server does not support the language of the OS

- - IT, Snippets

Wenn man SQL Express 2012 oder die entsprechenden Vorgängen installieren möchte, und die Meldung „This SQL Server setup media does not support the language of the OS…“ ist die Lösung bereits im Error enthalten. Die Sprache passt nicht – oder doch?

SQL Server not support anguageWichtig ist vor allem, dass man die zum System passende SQL Express Version installiert, d.h. Deutsche Sprache = Deutsche Installationsdatei, Englische Sprache = Englische Installationsdatei. Doch was wenn die Meldung immer noch erscheint – wie in diesem Fall hier?

 

Die Lösung ist zum Glück recht einfach. Es braucht weder das Ändern eines Registryeintrages noch das manuelle Anpassen des Installationsfiles (was einige anscheinend versuchen…) sondern lediglich einen temporären Workaround.

 

Workaround

SQL Server not support language solution

In den Systemeinstellungen die Standardsprache Deutsch (Schweiz) auf Deutsch (Deutschland) setzten, SQL Express ohne Fehler installieren und die Sprache dann wieder zurückstellen. So sollten keine weiteren Komplikationen auftreten.

Wichtig! Es reicht nicht, nur die Anzeigesprache auf Deutsch (Deutschland) zu setzen! Sowohl Anzeige- als auch Tastatursprache – evtl. sogar die Region müssen auf Deutsch (Deutschland) eingestellt werden.

Powershell

Anstelle die Standardsprache über die grafische Oberfläche umzustellen, gibt es auch die Variante mit Powershell (insbesondere unter den Server Core Varianten…).

Dazu einfach eine Powershellkonsole öffnen und folgenden Befehl eingeben:

Set-WinUserLanguageList -LanguageList DE-DE

Nach erfolgter Installation kann dann z.B. mit

Set-WinUserLanguageList -LanguageList DE-CH

wieder der Originalzustand hergestellt werden.

Print Friendly, PDF & Email

Es sind zurzeit 19 Kommentare vorhanden.

  1. Simon Hofer

    Danke vielmals für den Tipp. Habe mich schon gefragt was das für eine idiotische Meldung ist. Auf die Idee muss man ja erst kommen, die Sprache von DE-CH auf DE-DE umzustellen 🙂

  2. Vielen Dank für den Tipp! Deutsch-Österreich muss auf Deutsch-Deutsch umgestellt werden 😉 Da wäre ich nie drauf gekommen! LG aus Österreich

  3. Bei mir stand es auf Deutsch (Deutschland) und ging nicht. Ich habe es einmal auf Schweiz gestellt und zurück auf Deutschland. Jetzt geht es. Windows eben
    LG Eddy

  4. Achtung: Bei mir hats erst geklappt, als ich nicht nur SPRACHE, sondern auch REGION auf Deutsch (Deutschland) geändert habe.

  5. Hallo
    Habe alles gemacht und die Angaben stehen alle auf DE-DE bei Win10.
    Ab SQLServer 2012 geht keine Installationsdatei von MS.
    Hat jemand noch ein Tipp den ich anwenden kann?

    Wäre Dankbar.

  6. Hallo Simon
    Vielen Dank für den Tipp. Es wurde zuvor ohnehin schon Verwunderung über solchen Unsinn geäußert. Ich lasse es daher an der Stelle. Schade, dass es die SW, für die ich die MSSQL brauche, nicht auf Linux gibt. Da sind mir solche „Merkwürdigkeiten“ noch nicht unter gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.